Yogazentrum Emmendingen
Yogazentrum Emmendingen 

Aktuelles

 Präventionskurse 2019

Immer wieder neue   Präventionskurse, auch in diesem Jahr,  von der Krankenkassen bezuschusst -  

 -  sichere  dir  eine Matte . Gerne per e-mail oder telefonisch.

AOK Kurse

In unseren Räumlichkeiten finden immer wieder AOK Kurse statt. Dies sind 8 wöchige Kurse nur für AOK Mitglieder/Innen.

Erkundigen Sie sich gerne bei ihrer AOK Geschäftsstelle und melden Sie sich bei Interesse dort an.

 

 

AOK Logo
AOK-Logo.jpg
JPG-Datei [1.8 MB]

Yoga nach der Geburt/für den Beckenboden  - mit Baby

Hallo liebe Interessentinnenen, liebe Mamas mit Baby!

Wir freuen uns euch mitteilen zu können,

dass unser Angebot bezüglich Yoga nach der Schwangerschaft mit  dem Fokus Beckenboden - Arbeit nun steht.

Wir haben uns lange Gedanken gemacht, Euch ein gutes Angebot machen zu können, dass für Euch und Eure besondere Lebensumstände passen könnte…

und kamen zu dem Schluss, dass wir Euch gerne in einem fortlaufenden Kurs gemeinsam mit Eurem Kind unterrichten würden.

 

Dies hat viele Vorteile:

 

- wir (Antje Lorenzens-Sill, Kinderkrankenschwester,  Polartitytherapeutin, Yogalehrerin  und Mutter von 2 Kindern und Birgit Petratos, Sozialarbeiterin, Thaimassage + Yogalehrerin und Mutter von 3 Kindern -  sind beide in diesen Yogastunden mit dabei.

  Eine von uns wird unterrichten, die Andere kümmert sich in dieser Zeit mit um die Babys. Somit habt Ihr etwas den Rücken frei ganz in Eurem Körper  anzukommen.

- ihr habt automatisch auch die Möglichkeit zu unseren anderen Yogastunden - „Yoga für Alle“ zu kommen mit Eurer 10er Karte.

- ihr habt die Möglichkeit zwischen beiden Yogastunden  „Yoga nach der Geburt/für den Beckenboden  - mit Baby“ zu switchen…wenn dein Baby mal länger schläft oder du schon länger wach bist und früher los willst.

- ihr braucht keinen zusätzlichen Babysitter … - könnt aber, wenn  Ihr es  euch einrichten könnt auch gerne mal ohne Kind kommen, z.B. wenn die Oma oder der Papa mal zu Hause ist….

- Austausch mit anderen Müttern, deren Kinder bereits älter sind.

 

Wir unterrichten Hatha Yoga mit den  Inhalten:

- vertiefte Atmung mit Pranayamas, 

- Asanas mit dem Fokus Beckenboden erspüren und wieder stabilisieren. Aufrichtung unseres Körpers

- Dehnung unseres Körpers - Faszien Dehnung

- Yogatherapeutische Ansätze,  Wissen aus der Polartitytherapie und Techniken und Ansätze aus der Thaimassage fließen in unsere Arbeit mit ein.

- Ausrichtung unseres Geistes - meditative Einheiten

- Entspannung

 

Der Kostenbeitrag ist für eine 10er Karte 140 Euro.

Bis jetzt ist dieses Angebot nicht zertifiziert - d.h. nicht unterstützt von den Krankenkassen. 

 

 dienstags,  von 9.45 - 10.45 Uhr oder 

 mittwochs  von 11.00 Uhr - 12.00 Uhr

 

 

 

 

 

Mbsr - Achtsamkeit und Stressbewältigung

Achtsamkeit und Stressbewältigung (MBSR)

 

MBSR – „mindfullness based stress reduction“ ist ein 8-Wochenprogramm, das vor 35 Jahren von Jon Kabat Zinn in den USA entwickelt wurde – ursprünglich, um Menschen, die unter einer chronischen, medizinisch nicht weiter verbesserbaren Krankheit litten, darin zu unterstützen, einen besseren Umgang mit ihrer Erkrankung zu finden und vor allem mehr Lebensqualität und körperliche wie auch seelische Gesundheit zu erlangen. Seitdem wird es in vielen amerikanischen Kliniken aber auch Gefängnissen, Betrieben, sozialen Einrichtungen und im privaten Rahmen angeboten. Vielen Menschen gelingt es so, auch mit außerordentlich belastenden Lebensumständen besser umzugehen und trotz oder gerade mit körperlicher Einschränkung ein zufriedenes Leben zu führen.

 

MBSR eignet sich für Menschen,

• die unter einer schweren oder chronischen Erkrankung leiden.

• die in einem schweren Schicksalsschlag erlitten haben (Tod eines geliebten Menschen, Trennung, Scheidung, Arbeitsplatzverlust, …..).

• die unter innerer Unruhe, Erschöpfung, Konzentrationsmangel, depressiven Gefühlen, Ängsten  oder Schmerzen leiden

• die unter einem stressigen und belastenden Alltag leiden und daran etwas verändern möchten.

• und natürlich auch für Menschen, die etwas für ihr seelisches und körperliches Wohlbefinden tun  möchten, mehr Ruhe und Gelassenheit in ihr Leben bringen möchten.

 

Der Kurs

Es werden in acht Treffen verschiedene Zugänge zur eigenen  Achtsamkeit vermittelt:

• über die Körperwahrnehmung / Aufmerksamkeit auf den Körper (Bodyscan)

• sanfte Bewegungsübungen / leichte Yoga-Übungen

• geleitete Meditationen in Ruhe und Bewegungsübungen

• Achtsamkeitsübungen für den Alltag

Ergänzend werden verschiedene Themen besprochen wie

• persönlicher Umgang mit Stress

• achtsame Kommunikation

• Umgang mit Gefühlen wie Wut oder Angst

• Akzeptanz und Selbstakzeptanz

• eigene Bewertungen und Erwartungen und wie sie unser tägliches Handeln und Erleben  beeinflussen

 

Elementarer Bestandteil des Kurses ist die tägliche Übung der TeilnehmerInnen zuhause  (ca. 45 Min./Tag)

 

Termine

Der derzeitige Kurs  hat  im Oktober 2018 begonnen, er findet Montag abends statt von 19.30 - 22.00h. am 29.10., 05.11., 12.11., 19.11., 26.11., 03.12., 10.12. und 17.12. Dazu kommt ein Übungstag am Sonntag, 09.12.2018 von 10.00h bis 17.00h.

 

nächster Kurs 2019:

 Montags: 2.9. - 21.10. von 16.30 Uhr - 19.00 Uhr Dazu kommt der Übergangstag am Sonntag, 6.10. von 10.00 Uhr- 17.00 Uhr

 

Anmeldung

Telefonisch oder per e-mail Kontaktaufnahme mit der Kursleiterin, vor Kursbeginn findet ein Vorgespräch statt.  (Britta Köllermann, Tel.: 07641 - 9376298, E-mail: b.koellermann@yahoo.de)

 

Kosten

Die Kursgebühr beträgt 300 €, darin enthalten sind die Kosten für 8 Übungstermine, den Übungstag und Unterrichtsmaterialien inclusive Übungs-CD‘s. Der Kurs ist von der zentralen Prüfstelle der Krankenkassen (ZPP) als Präventionskurs zertifiziert und wird von den meisten gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Sollten Sie darüber hinaus eine Ermäßigung benötigen, bitte wenden Sie sich direkt an die Kursleiterin.

 

Kursleitung

Dr. Britta Köllermann

Fachärztin für Psychosomatik und Psychotherapie

MBSR- und MBCT-Lehrerin

Mitglied des MBSR Verbands Deutschland

 

Dieser Kurs kann eine wertvolle Ergänzung einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung sein, ersetzt diese jedoch nicht.

 

YOGA AM SONNTAG

Immer Sonntags findet von 18.30 Uhr - 20.00 Uhr YIN YOGA mit JIangXia statt. Kommen Sie einfach zum Schnuppern vorbei.

Pekip jetzt Neu Bei Uns

 

Prager-Eltern-Kind-Programm   

 

Eine ganzheitliche Entwicklungsbegleitung für Eltern & Babys im 1. Lebensjahr.

 

Das Erste Lebensjahr ist eine ganz besondere Zeit. Das Baby wächst und lernt stetig dazu.

 

Pekip begleitet euch und euer Baby mit Spiel-Bewegungs und Sinnesanregungen durch das erste Lebensjahr.

 

Anmeldung für Juli und August geborene Babys

 

Kursbeginn: Donnerstag 14.11.2019-06.02.2020 (Weihnachtsferien sind dazwischen) von 14:30 Uhr- 15:15 Uhr.

 

Kursgebühr: 100 Euro pro Kursteilnehmer

 

Leitung und Anmeldung: Maryline Danner, Beruf und weitere Qualifikationen:  Staatl. anerkannte Erzieherin, U3-Pädagogin, Maria Montessori Fortbildung und Pekip-Gruppenleiterin.

Telefonnummer: 0176-82469930 und @-Mail: Pekip.danner@gmx.de

 

Ort: Yogazentrum, Im Hausgrün 27, 79312 Emmendingen

 

 

 

Link zum Youtubevideo

 Pünktlich zum 8jährigen Bestehen des Yogazentrum Emmendingen ist der gemeinsame Videoclip mit der Sängerin Daniela Sauter de Beltre und dem Yogazentrum Emmendingen fertig geworden. Der Film wurde zur Titelmusik von Danielas CD "Let it flow" von dem Filmproduzenten Mario Kanzinger gedreht. Diese Koproduktion kann ab jetzt angeschaut werden unter dem Link

Let it flow

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yogazentrum Emmendingen

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.